Ika

Zeitlosigkeit in höchster Vollendung

Gestaltet von Jörg Hemker als Bestandteil einer Superfamilie zusammen mit Ika Compact. Eine der leserlichsten Schriften unserer Labels.

18 Schriftschnitte
Ika Thin
Ika Thin Italic
Ika ExtraLight
Ika ExtraLight Italic
Ika Light
Ika Light Italic
Ika Regular
Ika Italic
Ika Medium
Ika Medium Italic
Ika Bold
Ika Bold Italic
Ika ExtraBold
Ika ExtraBold Italic
Ika Black
Ika Black Italic
Ika Ultra
Ika Ultra Italic
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag

Halte dich von Trends fern. Erkenne sie, verstehe sie, aber halte dich von ihnen fern. — Steve Aoki, DJ & Produzent

OpenType
Tower 72 metres (240 ft)
Lilienthal Foundation
Cargo @ Qatar Aerobus

Story

Wenn der Inhalt wichtiger ist als die Form bedarf es einer zurückhaltenden Schrift. Wenn eine Marke Klarheit, Einfachheit oder Transparenz zusichert, sollte dieses Versprechen mit den selben visuellen Eigenschaften gegeben werden.

Die Ika ist solch eine Schrift. Ihre sachliche Anmutung bezieht sie zu gleichen Teilen aus humanistischen, konstruierten und geometrischen Einflüssen. Ihre klaren, offenen und ausgewogenen Formen, die gemäß DIN 1450 unterscheidbaren Zeichen sowie ein perfekt ausbalancierter Grauwert machen die Serifenlose zudem zu einer der leserlichsten Schriften der Fontwerk-Bibliothek. Sie ist damit erste Wahl für Kampagnen für die eine Frutiger vielleicht zu weich oder eine Myriad und Corbel zu gewöhnlich erscheinen. Als moderne Alternative ist sie dabei so elegant wie die Frutiger (hat aber dann doch mehr eigenen Charakter), so simpel wie die DIN (wirkt aber ausgeglichener) und so plakativ wie die Gotham (läuft allerdings ökonomischer).

Ihre beschriebenen Charakterzüge erklären auch ihren überraschend kurzen Namen: „Ika“ ist ein Begriff des Esperanto und vereint die Eigenschaften solide, transparent, modern und elegant. Wer sich jedoch an die mythologische Figur Ikarus erinnert fühlt liegt falsch, denn die Schrift fliegt im Gegensatz zum Mythos eben weder zu hoch noch zu tief.

Ikas Designer Jörg Hemker traf bereits mit den FontFonts FF Sero, FF Nort und FF Zwo den Nerv der Anwender, nicht zuletzt weil er sie zugunsten ihrer Langlebigkeit niemals mit dem Zeitgeist verheiratet. Auch die Ika ist eine zeitlose Familie und lässt wie ihre Vorgänger keine Wünsche in Bezug auf ihren Umfang übrig. Neun Schnitte von Thin bis Ultra mit den passenden Kursiven sind zusätzlich zum erweiterten lateinischen Sprachumfang mit griechischen und kyrillischen Alphabeten ausgestattet. In puncto Sprachuntersützung ist sie sogar Hemkers bisher umfangreichste Familie, ganze 107 Sprachen sind abgedeckt. Komplexe Brandingprojekte profitieren darüber hinaus von einer ordentlichen Anzahl Extra-Zeichen, vier verschiedenen Ziffernsets (mit Versalziffern als Default) sowie relevanten OpenType-Features.

Wir empfehlen insbesondere den Einsatz in den Bereichen Logo, Branding, Corporate Design, Poster, Plakatwände sowie für Wegeleitsysteme und Texte in besonders kleinen Größen.

Übrigens: Ergänzend zur Ika-Hauptfamilie zeichnete Jörg Hemker noch eine Compact-Version, die genau dann relevant wird, wenn die Schrift ihre ideale Flughöhe doch einmal verlassen und zu Display-Zwecken mal etwas höher hinaus soll. Auf dem Weg zur umfangreichen Schriftsippe sind außerdem eine Condensed und eine Narrow geplant sowie eine Slab-, Serif- und sogar Didone-Ausprägung. Bis dahin harmoniert die Familie auch bestens mit der Nikolai, McQueen Display oder Romaine.

A
#65

Glyphen

Großbuchstaben

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Kleinbuchstaben

a
b
c
d
e
f
g
h
j
k
l
m
n
o
p
q
r
s
t
u
v
w
x
y
z

Akzentzeichen

Á
Ă
Â
Ä
À
Ā
Ą
Å
Ã
Æ
Ć
Č
Ç
Ĉ
Ċ
Ð
Ď
Đ
É
Ĕ
Ě
Ê
Ë
Ė
È
Ē
Ę
Ğ
Ĝ
Ģ
Ġ
Ħ
Ĥ
Í
Ĭ
Î
Ï
İ
Ì
Ī
Į
Ĩ
Ĵ
Ķ
Ĺ
Ľ
Ļ
Ŀ
Ł
Ń
Ň
Ņ
Ŋ
Ñ
Ó
Ŏ
Ô
Ö
Ò
Ő
Ō
Ø
Õ
Œ
Þ
Ŕ
Ř
Ŗ
Ś
Š
Ş
Ŝ
Ș
Ə
Ŧ
Ť
Ţ
Ț
Ú
Ŭ
Û
Ü
Ù
Ű
Ū
Ų
Ů
Ũ
Ŵ
Ý
Ŷ
Ÿ
Ź
Ž
Ż
á
ă
â
ä
à
ā
ą
å
ã
æ
ć
č
ç
ĉ
ċ
ð
ď
đ
é
ĕ
ě
ê
ë
ė
è
ē
ę
ğ
ĝ
ģ
ġ
ħ
ĥ
í
ĭ
î
ï
i
̇
ì
ī
į
ĩ
ĵ
ķ
ĺ
ľ
ļ
ŀ
ł
ń
ň
ņ
ŋ
ñ
ó
ŏ
ô
ö
ò
ő
ō
ø
õ
œ
þ
ŕ
ř
ŗ
ś
š
ş
ŝ
ș
ß
ə
ŧ
ť
ţ
ț
ú
ŭ
û
ü
ù
ű
ū
ų
ů
ũ
ŵ
ý
ŷ
ÿ
ź
ž
ż

Ziffern & Währungssymbole

0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
¤
$
¢
£
¥
ƒ
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
(
)
+
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
=
a
e
n
o
ə
(
)
+
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
=
a
b
c
d
e
h
l
m
o
p
r
s
t
u
è

Kapitälchen

a
b
c
d
e
f
g
h
i
j
k
l
m
n
o
p
q
r
s
t
u
v
w
x
y
z
ß
à
á
â
ã
ä
å
æ
ç
è
é
ê
ë
ì
í
î
ï
ð
ñ
ò
ó
ô
õ
ö
ø
ù
ú
û
ü
ý
þ
ÿ
ā
ă
ą
ć
ĉ
ċ
č
ď
đ
ē
ĕ
ė
ę
ě
ĝ
ğ
ġ
ģ
ĥ
ħ
ĩ
ī
ĭ
į
ĵ
ķ
ĸ
ĺ
ļ
ľ
ŀ
ł
ń
ņ
ň
ʼn
ŋ
ō
ŏ
ő
œ
ŕ
ŗ
ř
ś
ŝ
ş
š
ţ
ť
ŧ
ũ
ū
ŭ
ů
ű
ų
ŵ
ŷ
ź
ż
ž
ſ
ƶ
ǵ
ǻ
ǽ
ǿ
ș
ț
ə
ʼ
̀
́
̂
̃
̄
̆
̇
̈
̊
̋
̌
ΐ
ά
έ
ή
ί
ΰ
α
β
γ
δ
ε
ζ
η
θ
ι
κ
λ
μ
ν
ξ
ο
π
ρ
ς
σ
τ
υ
φ
χ
ψ
ω
ϊ
ϋ
ό
ύ
ώ
а
б
в
г
д
е
ж
з
и
й
к
л
м
н
о
п
р
с
т
у
ф
х
ц
ч
ш
щ
ъ
ы
ь
э
ю
я
ѐ
ё
ђ
ѓ
є
ѕ
і
ї
ј
љ
њ
ћ
ќ
ѝ
ў
џ
ѣ
ѳ
ѵ
ґ
ғ
җ
ҙ
қ
ҝ
ҡ
ң
ҥ
ҫ
ү
ұ
ҳ
ҷ
ҹ
һ
ӂ
ӏ
ӑ
ӗ
ә
ӣ
ӧ
ө
ӯ
ӳ

Interpunktion

.
,
:
;
!
¡
?
¿
&
@
·
*
#
/
|
\
(
)
{
}
[
]
-
­
_
«
»
"
'

Mathematische Zeichen & Symbole

+
×
÷
=
>
<
±
~
¬
^
µ
%

Pfeile & Formen

Ligaturen

ff
ffi
ffl
fft
ft
tt

Griechisch

Α
Β
Γ
Ε
Ζ
Η
Θ
Ι
Κ
Λ
Μ
Ν
Ξ
Ο
Π
Ρ
Σ
Τ
Υ
Φ
Χ
Ψ
Ά
Έ
Ή
Ί
Ό
Ύ
Ώ
Ϊ
Ϋ
α
β
γ
δ
ε
ζ
η
θ
ι
κ
λ
ν
ξ
ο
π
ρ
σ
τ
υ
φ
χ
ψ
ω
ί
ϊ
ΐ
ύ
ϋ
ΰ
ό
ώ
ά
έ
ή
·
΄
΅

Kyrillisch

А
Б
В
Г
Ѓ
Ґ
Д
Е
Ѐ
Ё
Ж
З
И
Й
Ѝ
К
Ќ
Л
М
Н
О
П
Р
С
Т
У
Ў
Ф
Х
Ч
Ц
Ш
Щ
Џ
Ь
Ъ
Ы
Љ
Њ
Ѕ
Є
Э
І
Ї
Ј
Ћ
Ю
Я
Ђ
Ѣ
Ѳ
Ѵ
Ғ
Җ
Ҙ
Қ
Ҝ
Ҡ
Ң
Ҥ
Ҫ
Ү
Ұ
Ҳ
Ҷ
Ҹ
Һ
Ӏ
Ӂ
Ӑ
Ӕ
Ӗ
Ә
Ӣ
Ӧ
Ө
Ӯ
Ӳ
а
б
в
г
ѓ
ґ
д
е
ѐ
ё
ж
з
и
й
ѝ
к
ќ
л
м
н
о
п
р
с
т
у
ў
ф
х
ч
ц
ш
щ
џ
ь
ъ
ы
љ
њ
ѕ
є
э
і
ї
ј
ћ
ю
я
ђ
ѣ
ѳ
ѵ
ғ
җ
ҙ
қ
ҝ
ҡ
ң
ҥ
ҫ
ү
ұ
ҳ
ҷ
ҹ
һ
ӏ
ӂ
ӑ
ӕ
ӗ
ә
ӣ
ӧ
ө
ӯ
ӳ

Sprachen

Afrikaans
Albanian
Asu
Basque
Bemba
Bena
Breton
Catalan
Cornish
Croatian
Czech
Danish
Dutch
Embu
English
Esperanto
Estonian
Faroese
Filipino
Finnish
French
Friulian
Galician
Ganda
German
Gusii
Hungarian
Icelandic
Inari Sami
Indonesian
Irish
Italian
Jola-Fonyi
Kabuverdianu
Kalenjin
Kamba
Kikuyu
Kinyarwanda
Latvian
Lithuanian
Lower Sorbian
Luo
Luxembourgish
Luyia
Machame
Makhuwa-Meetto
Makonde
Malagasy
Maltese
Manx
Meru
Morisyen
Northern Sami
North Ndebele
Norwegian Bokmål
Norwegian Nynorsk
Nyankole
Oromo
Polish
Portuguese
Quechua
Romanian
Romansh
Rombo
Rundi
Rwa
Samburu
Sango
Sangu
Sena
Serbian
Shambala
Shona
Slovak
Slovenian
Soga
Somali
Spanish
Swahili
Swedish
Swiss German
Taita
Teso
Turkish
Upper Sorbian
Uzbek
Volapük
Vunjo
Walser
Welsh
Greek
Azerbaijani
Belarusian
Bosnian
Bulgarian
Chechen
Macedonian
Ossetic
Russian
Serbian
Ukrainian
Uzbek
In-Use-Galerie
Team & Details
Designsupport
  • Andreas Frohloff
  • Eugene Yukechev (Kyrillisch konsultierend)
Mastering, Produktion

Andreas Frohloff
Christoph Koeberlin

Marketing

Jörg Hemker (Name, Grafikdesign)
Ivo Gabrowitsch (Text, Bildauswahl, Specimen)
Jana Kühl (Bildauswahl)

Designzeitraum

2017–2020

Veröffentlichung

07.2020

Empfohlene Anwendungsbereiche

Logo, Branding & CI
Poster & Plakatwände
Konsultationstext
Wegeleitsysteme & Beschilderungen