Nikolai

„Die Alten haben unsere besten Ideen gestohlen.“, klagte einst Mark Twain. „Blödsinn!“ entgegnen wir.

Gestaltet von Franziska Weitgruber. Unsere vielleicht bisher charakterstärkste Schrift.

24 Schriftschnitte
Nikolai Light
Nikolai Light Italic
Nikolai Regular
Nikolai Italic
Nikolai SemiBold
Nikolai SemiBold Italic
Nikolai Bold
Nikolai Bold Italic
Nikolai Narrow Light
Nikolai Narrow Light Italic
Nikolai Narrow Regular
Nikolai Narrow Italic
Nikolai Narrow SemiBold
Nikolai Narrow SemiBold Italic
Nikolai Narrow Bold
Nikolai Narrow Bold Italic
Nikolai Condensed Light
Nikolai Condensed Light Italic
Nikolai Condensed Regular
Nikolai Condensed Italic
Nikolai Condensed SemiBold
Nikolai Condensed SemiBold Italic
Nikolai Condensed Bold
Nikolai Condensed Bold Italic
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag
Rag

Armselig der Schüler, der seinen Meister nicht übertrifft. — Leonardo da Vinci

OpenType
Zeitgeist is 251 years old
Giorgio Vasari’s “Rinascita”!
La quadratura del cerchio
Weitere OT-Features können dem Specimen-PDF entnommen werden.

Story

Zugegeben, an Nikolais Anfang stand in der Tat der Versuch, eine alte Idee neu zu interpretieren. An seinem – vielmehr ihrem – Ende steht jedoch etwas, was es an Charakterstärke und typografischer Durchschlagskraft zuvor selten gab. Beste Ideen sind eben immer nur die besten Ideen ihrer Zeit.

Franziska Weitgruber, die sich während ihres TypeMedia-Masterstudiums an der KABK in Den Haag mit der Aufgabe betraut sah, ein Revival der Monotype Veronese von 1925 zu gestalten – eine mechanisierte Version der Golden Type von William Morris, welche wiederum als grobe Interpretation Nicolas Jensons früher Drucktypen der 1470er gilt – war nicht ganz mit ihrem Ergebnis zufrieden. Sie empfand ihre Interpretation als zu kühl und zu starr.

Getrieben vom eigenen Anspruch versuchte sie sich später nochmals an einem Jenson-Modell aus der Renaissance. Dessen Nebiolo Jenson fand sie in einem fast 90 Jahre alten Specimen der legendären Turiner Foundry. Betört von ihrer Wildheit und Lebendigkeit begann Franziska Weitgruber die Formen des Bold-Schnittes zu digitalisieren.

Nebiolo Jenson

Abbild des Nebiolo-Specimens aus den 30ern. Deutlich zu sehen, wie weit sich die Designerin von der Vorlage entfernt hat. Scans zur Verfügung gestellt von Dr. Thomas Maier.

Sehr bald verwarf sie jedoch ihren Revival-Ansatz und entwickelte Formen und Design in eine emanzipierte, deutlich zeitgenössischere Richtung. Dabei zielte sie darauf ab, die Schrift zu einer besonders charakterstarken Displayfamilie zu entwickeln. So wurde Nicolas nach und nach zur Nikolai mit dem gestalterisch so wichtigen Buchstaben k. Ihre ursprüngliche Renaissance-DNA ist schon aufgrund des nun deutlichen Strichstärkenkontrastes kaum noch erkennbar.

Endgültig im Heute kam die Schrift mit der Veröffentlichung auf Future Fonts an. Bekannt für ihre erfrischenden und rebellischen Designs im Frühstadium, bot die junge Plattform den idealen Raum, um die Nikolai zu einer modernen Großfamilie zu entwickeln. Der Ausbau in verschiedene Breiten, die Kursiven, Ornamente oder Alternativformen wie beispielsweise runder statt eckiger Punkte gehen teilweise auf direktes User-Feedback zurück. Sie machen die Schrift zu einem vielseitigen Headline-, Plakat- und Logofont.

Von der Wiege bis zur Rente: Ornamente, Ornamente …

Mit der Veröffentlichung bei Fontwerk hat die Nikolai nun ihren optimalen Reifegrad erreicht. Ihre charaktervollen kantigen und spitzen Formen sind jeglichem Vorbild entwachsen. Sie strahlt eine typografische Härte aus, die in Kombination mit Serifenlosen, insbesondere geometrischen, ihre volle Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Liegen Deine besten Ideen nicht auch noch vor Dir? Kitzel sie raus mit einer Schrift, die weiß wie es geht.

Nikolai
Nikolai

Zwei fiktive Anwendungsbeispiele zur Darstellung ihrer Vielfältigkeit (Template: Mr. Mockup)

A
#65

Glyphen

Großbuchstaben

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Kleinbuchstaben

a
b
c
d
e
f
g
h
j
k
l
m
n
o
p
q
r
s
t
u
v
w
x
y
z

Akzentzeichen

Á
Ă
Â
Ä
À
Ā
Ą
Å
Ã
Æ
Ć
Č
Ç
Ĉ
Ċ
Ð
Ď
Đ
É
Ĕ
Ě
Ê
Ë
Ė
È
Ē
Ę
Ğ
Ĝ
Ģ
Ġ
Ħ
Ĥ
Í
Ĭ
Î
Ï
İ
Ì
Ī
Į
Ĩ
Ĵ
Ķ
Ĺ
Ľ
Ļ
Ŀ
Ł
Ń
Ň
Ņ
Ŋ
Ñ
Ó
Ŏ
Ô
Ö
Ò
Ő
Ō
Ø
Õ
Œ
Þ
Ŕ
Ř
Ŗ
Ś
Š
Ş
Ŝ
Ș
Ə
Ŧ
Ť
Ţ
Ț
Ú
Ŭ
Û
Ü
Ù
Ű
Ū
Ų
Ů
Ũ
Ŵ
Ý
Ŷ
Ÿ
Ź
Ž
Ż
á
ă
â
ä
à
ā
ą
å
ã
æ
ć
č
ç
ĉ
ċ
ð
ď
đ
é
ĕ
ě
ê
ë
ė
è
ē
ę
ğ
ĝ
ģ
ġ
ħ
ĥ
í
ĭ
î
ï
i
̇
ì
ī
į
ĩ
ĵ
ķ
ĺ
ľ
ļ
ŀ
ł
ń
ň
ņ
ŋ
ñ
ó
ŏ
ô
ö
ò
ő
ō
ø
õ
œ
þ
ŕ
ř
ŗ
ś
š
ş
ŝ
ș
ß
ə
ŧ
ť
ţ
ț
ú
ŭ
û
ü
ù
ű
ū
ų
ů
ũ
ŵ
ý
ŷ
ÿ
ź
ž
ż

Ziffern & Währungssymbole

0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
¤
$
¢
£
¥
ƒ
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9

Kapitälchen

!
"
#
$
%
&
'
(
)
*
+
-
/
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
<
=
>
?
@
[
\
]
a
b
c
d
e
f
g
h
i
j
k
l
m
n
o
p
q
r
s
t
u
v
w
x
y
z
{
}
~
¡
¢
£
¥
«
¬
­
±
»
¿
×
ß
à
á
â
ã
ä
å
æ
ç
è
é
ê
ë
ì
í
î
ï
ð
ñ
ò
ó
ô
õ
ö
÷
ø
ù
ú
û
ü
ý
þ
ÿ
ā
ă
ą
ć
ĉ
ċ
č
ď
đ
ē
ĕ
ė
ę
ě
ĝ
ğ
ġ
ģ
ĥ
ħ
ĩ
ī
ĭ
į
ĵ
ķ
ĺ
ļ
ľ
ŀ
ł
ń
ņ
ň
ŋ
ō
ŏ
ő
œ
ŕ
ŗ
ř
ś
ŝ
ş
š
ţ
ť
ŧ
ũ
ū
ŭ
ů
ű
ų
ŵ
ŷ
ź
ż
ž
ƒ
ș
ț
ə
̀
́
̂
̃
̄
̆
̇
̈
̊
̋
̌
̦
̧
̨

Interpunktion

.
,
:
;
!
¡
?
¿
&
@
·
*
#
/
|
\
(
)
{
}
[
]
-
­
_
«
»
"
'

Mathematische Zeichen & Symbole

+
×
÷
=
>
<
±
~
¬
^
µ
%

Pfeile & Formen

Ligaturen

Tv
Tw
Ty
fb
ff
ffb
ffh
ffi
ffk
ffl
fh
fi
fj
fk
fl
tt

Griechisch

π

Sprachen

Afrikaans
Albanian
Asu
Basque
Bemba
Bena
Breton
Catalan
Cornish
Croatian
Czech
Danish
Dutch
Embu
English
Esperanto
Estonian
Faroese
Filipino
Finnish
French
Friulian
Galician
Ganda
German
Gusii
Hungarian
Icelandic
Inari Sami
Indonesian
Irish
Italian
Jola-Fonyi
Kabuverdianu
Kalenjin
Kamba
Kikuyu
Kinyarwanda
Latvian
Lithuanian
Lower Sorbian
Luo
Luxembourgish
Luyia
Machame
Makhuwa-Meetto
Makonde
Malagasy
Maltese
Manx
Meru
Morisyen
Northern Sami
North Ndebele
Norwegian Bokmål
Norwegian Nynorsk
Nyankole
Oromo
Polish
Portuguese
Quechua
Romanian
Romansh
Rombo
Rundi
Rwa
Samburu
Sango
Sangu
Sena
Serbian
Shambala
Shona
Slovak
Slovenian
Soga
Somali
Spanish
Swahili
Swedish
Swiss German
Taita
Teso
Turkish
Upper Sorbian
Uzbek
Volapük
Vunjo
Walser
Welsh
In-Use-Galerie
Team & Details
Mastering, Produktion

Andreas Frohloff
Christoph Koeberlin

Marketing

Franziska Weitgruber (Name, Grafikdesign)
Ivo Gabrowitsch (Text, Bildauswahl, Specimen)
Jana Kühl (Bildauswahl)

Designzeitraum

2018–2020

Veröffentlichung

07.2020

Empfohlene Anwendungsbereiche

Werbung & Verpackung
Redaktionell & Verlagswesen
Logo, Branding & CI
Fashion
Musik & Nachtleben
Poster & Plakatwände