Font-Produktion

Naming

Eigentlich ein obligatorischer Punkt, treten aber gerade hier zuweilen hartnäckige Fehler auf. Das liegt weniger an den Fonts als vielmehr den Anwendungsprogrammen. Wir kennen die Pappenheimer und sorgen vor.

Generierung

Zum Abschluss des Mastering- und Produktionsprozesses werden die Fonts generiert. Damit sich nicht noch letzte Fehler einschleichen, gibt es auch hier noch einiges zu beachten.

Format-Konvertierungen

Wenn das Fontformat nicht (mehr) das richtige ist, kann es in der Regel relativ leicht in ein anderes umgewandelt werden.

Subsetting

Je nach Umfang und Größe der Ursprungsdatei, aber auch aus Sicherheitsgründen kann es notwendig sein, Fonts auf die tatsächlich benötigten Zeichen und Funktionen zu reduzieren.

Font-Produktion anfragen